Häufig gestellte Fragen an CITYCAR


Sehr geehrte Interessenten,

hier möchten wir oft gestellte Fragen unserer Neukunden beantworten.
Diese Seite erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, wird aber mit Ihrer Hilfe ständig aktualisiert. Sollten Sie also ein Thema vermissen, senden Sie mir bitte eine Mail - danke!


Wie ist das mit dem Vertragsabschluss und der Bezahlung?
Wie findet die Übergabe statt?
Wird das Auto in jedes Hotel gebracht?
Wie alt sind die Fahrzeuge bei CITYCAR?
Wie sind die Fahrzeuge versichert?
Sind Unterboden und Reifen versichert?
Was passiert im Falle einer Panne?
Können zusätzliche Fahrer eingetragen werden? Kosten?
Wie wird die Mietdauer berechnet?
Ich möchte gerne einen bestimmten Autotyp - geht das?
Wenn ich eine Beanstandung habe .......
Wird eine Anzahlung und / oder Kaution verlangt?
Ich muss die Reise leider absagen - wird eine Stornogebühr erhoben?
Ihre personenbezogenen Daten und wie wir sie schützen.



Wie ist das mit dem Vertragsabschluss und der Bezahlung?

Der Mietvertrag wird bei der Übergabe des Fahrzeugs abgeschlossen. Zu diesem Zeitpunkt erfolgt auch die Bezahlung. Sie können bar oder mit gängigen Kreditkarten ( Visa, Master ) bezahlen.
   
Zurück zur Übersicht

Wie findet die Übergabe statt?

Übergabe am Flughafen: Sie erhalten mit der Buchungsbestätigung eine detaillierte Information zur Übernahme des Fahrzeugs.
Übergabe im Hotel: Bitte halten Sie sich zur vereinbarten Zeit in der Nähe der Rezeption auf oder sagen Sie dort Bescheid, wo man Sie erreichen kann.
   
Zurück zur Übersicht

Wird das Auto in jedes Hotel gebracht?

CITYCAR bringt Ihnen das Fahrzeug OHNE AUFPREIS in fast jedes Hotel Kretas. Ausnahmen bilden Gegenden, die nur schlecht oder mit unverhältnismäßig großem Zeitaufwand per Linienbus (der Überbringer muss ja irgendwie zurückkommen) zu erreichen sind. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall vorher nach!
   
Zurück zur Übersicht

Wie alt sind die Fahrzeuge bei CITYCAR?

Alle Autos bei CITYCAR werden als Neuwagen erworben. Wir können es uns nicht wie die großen Firmen leisten, die Fahrzeuge pauschal nach 2 Jahren auszumustern. Es wird nach Laufleistung und technischem sowie optischem Zustand entschieden. Als Faustregel kann gelten: maximal 4 Jahre und ca. 70.000 km. "Schrottkarren" bekommen Sie garantiert nicht!!!
   
Zurück zur Übersicht

Wie sind die Fahrzeuge versichert?

Es bestehen sowohl Haftpflicht- als auch Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Versicherungsschutz bei Diebstahl ist hierin enthalten.
Die Vollkasko deckt Schäden bis zum Zeit- bzw. Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs.
Die Deckungssumme der Haftpflicht beträgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen 450.000.- Euro. Eine höhere Deckung ist derzeit in Griechenland nicht möglich. Als lokaler Vermieter können wir leider nicht auf ausländische Versicherer zurückgreifen. Es gibt für Sie aber die Möglichkeit, eine bessere Absicherung zu erreichen. Klicken Sie bitte
HIER!
   Zurück zur Übersicht

Sind Unterboden und Reifen versichert?

Ja - bei CITYCAR sind auch Unterboden, Reifen und Glas versichert.
Ausnahme: Sie führen den Schaden grob fahrlässig herbei, z. B. unter Alkoholeinfluss oder indem Sie ein dafür nicht geeignetes Fahrzeug gnadenlos über Schotterstraßen jagen!
   
Zurück zur Übersicht

Was passiert im Falle einer Panne?

Wir wollen es nicht hoffen - aber sollten Sie wegen eines technischen Defektes liegen bleiben, wird Ihnen selbstverständlich geholfen. CITYCAR hat Verträge mit Pannenhelfern, ähnlich dem ADAC. Rufen Sie im Fall des Falles bei CITYCAR an - die Nummer steht auf dem Schlüsselanhänger. Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen hierdurch nicht!
   
Zurück zur Übersicht

Können zusätzliche Fahrer eingetragen werden? Kosten?

Ja - geben Sie bitte zusätzliche Fahrer(innen) beim Vertragsabschluss an. Der Eintrag erfolgt KOSTENLOS. Und bitte: Lassen Sie keine Fahrer(innen) ans Steuer, die nicht eingetragen sind!
   
Zurück zur Übersicht

Wie wird die Mietdauer berechnet?

Es ist bei Autovermietungen international üblich, dass angebrochene Tage als ganze Tage berechnet werden. Ein beispielsweise einwöchiger Aufenthalt vom Montag, 04. August, bis Montag, 11. August, würde somit rechnerisch 8 Tage betragen. Für Kunden, die das Fahrzeug ab/bis Flughafen mieten, berechnet CITYCAR jedoch nur den 1-Wochen Preis, also 7 Tage. Analog dazu gilt diese Regelung auch bei zwei- und dreiwöchiger Aufenthaltsdauer.
Bei Lieferung und Abholung zum/vom Hotel würde - um beim obigen Beispiel zu bleiben - das Auto am Montag, 04. August, am Morgen gebracht und am Sonntag, 10. August, abends abgeholt.
   
Zurück zur Übersicht

Ich möchte gerne einen bestimmten Autotyp - geht das?

In den Kategorien A bis D stehen verschiedene Modelle zur Verfügung. CITYCAR ist bemüht, seinen Kunden den Wunsch nach einem bestimmten Autotyp zu erfüllen. Da Fahrzeuge kurzfristig ausfallen können, kann jedoch keine verbindliche Zusage gemacht werden. Je früher Sie buchen, desto höher ist die Chance, Ihr Wunschauto zu bekommen.
   
Zurück zur Übersicht

Wenn ich eine Beanstandung habe .......

Die CITYCAR - Autovermietung setzt alles daran, ihre Kunden zu deren vollster Zufriedenheit zu bedienen. Wir wissen: Nur ein zufriedener Kunde kommt wieder!
Sollte es wider Erwarten doch einmal einen Grund zu einer Beanstandung geben, klären Sie es bitte vor Ort. Ein sachlich freundliches Gespräch wird sicher zu einer Lösung führen. Ich selbst kann Ihnen nach Ihrer Rückkehr bei nachträglichen Reklamationen leider nicht mehr helfen, da meine Tätigkeit für CITYCAR rein vermittelnd ist. Trotzdem bin ich offen für Ihre Kritik, ob positiv oder negativ und beantworte auch sicher jede Mail!
   
Zurück zur Übersicht

Wird eine Anzahlung und / oder Kaution verlangt?

NEIN - Sie bezahlen lediglich den vereinbarten Mietpreis.
   
Zurück zur Übersicht

Ich muss die Reise leider absagen - wird eine Stornogebühr erhoben?

Nein - schlimm genug, dass Sie Ihre Reise nicht antreten können. Aber stornieren Sie bitte so früh wie möglich, um CITYCAR die Chance zu geben, das Fahrzeug anderweitig vermieten zu können.
   
Zurück zur Übersicht

Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können.
Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.
Wie schützt CITYCAR Ihre personenbezogenen Daten?
Auf der citycar-crete.com werden Ihre personenbezogenen Daten im Buchungsprozess verschlüsselt mittels SSL Verfahren über das Internet übertragen.
Eine gesicherte Verbindung können Siedaran erkennen, dass die im Browser angezeigte Adresse mit "https://..." statt mit "http://..." beginnt und davor ein Vorhängeschloss erscheint.
Ihre personenbezogenen Daten werden nur für die Kundenkartei gespeichert und garantiert nicht an Dritte weitergegeben!
Diese Website verwendet keine Cookies.
   
Zurück zur Übersicht